Einträge von admin

Aktion zur Vernichtung des Indischen Springkrautes am 21.07.2022

Die Untere Naturschutzbehörde (Frau Lioba Engemann) und der Naturpark Sauerland Rothaargebirge (Frau Christina Ermert) sind mit folgendem Anliegen an den Heimat- und Verschönerungsverein Alchen herangetreten:

„Die Trupbacher Heide hat sich vom ehemaligen Truppenübungsplatz zu einem Naturschutzgebiet mit besonderen Lebensräumen für seltene Tier- und Pflanzenarten entwickelt. Wie in anderen Gebieten ist die dortige Vielfalt jedoch durch gebietsfremde Pflanzen, sogenannten Neophyten, bedroht.

Blühstreifen neu angelegt

Im Jahr 2019 wurden vom Heimat- und Verschönerungsverein beim neuen und beim alten Friedhof Blühstreifen angelegt.
Ziel war es für Schmetterlinge, Bienen und Insekten eine zusätzliche Nahrungsquelle zu schaffen und darüber hinaus die Spaziergänger mit einem Blütenmeer zu erfreuen. Trotz großer Trockenheit entwickelte sich aus zahlreichen Samenpäckchen ein bunter Blumenteppich.